New PDF release: Ars Electronica 98

By Gerfried Stocker (auth.), Gerfried Stocker, Christine Schöpf (eds.)

Show description

Read Online or Download Ars Electronica 98 PDF

Best german_13 books

Read e-book online Pharmacopoea Helvetica Editio quinta PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Read e-book online Über Milchzucker Vergärende Hefen der Rohmilch PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Ars Electronica 98

Example text

Das aber hat welthistorische Folgen. Den Szenarios von Information Warfare zufolge gibt es, Ieider, keine nationalstaatlichen Gewaltmonopole mehr. irgerkriege selber zu Ende. Wenn Machtsysteme mit Betriebssystemen und Computernetzen nachgerade zusammenfallen, werden sie auf einer Ebene anfallig, die prinzipiell intelligibel ist: auf der Ebene des Codes. ihren. instler-lngenieur. instler-lngenieurs einnehmen. Der Krieg am Himmel brache tatsachlich a us. 1 und Luther so schwach iibersetzt Vgl. , The Heritage of Giotto's Geometry: art and science in the eve of the scientific revolution.

Hacken" hat mit einer bestimmten Geisteshaltung, einer Einstellung zu tun. Es geht dabei urn lernen und freies Forschen. Wir mussen uns aber der doppelten Kodierung des Wortes ,Neugier" bewuBt sein. " Neugier ist eine schreckliche Angewohnheit. Neugier bedeutet, seine Nase in fremde Angelegenheiten zu stecken, peinliche Fragen am falschen Ort und zum falschen Zeitpunkt zu stellen und sich ganz allgemein fur Dinge zu interessieren, die ,einen nichts angehen". Und genau diese Vorstellung bringt man Ieider auch mit Hackern in Verbindung.

But the Information Age, so superbly deconstructed by Manuel Castells in his eponymous trilogy, means many different things to many different people, and especially many different groups ofto use that new-fangled word - "stakeholders". And so, not always to their or our advantage, do hackers. However, speaking of hackers, our first problem is one of definition. The question is vexed at the best of times, but surely much more so in the case of hackers. ). Gullible public opinion, dis information by sensationalist media, and manipulation by the authorities for their own purposes have all contributed to painting a very black picture of hackers.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 11 votes