Download e-book for iPad: Beitrag zur Verbesserung der Arbeitswirksamkeit in by Prof. Dr.-Ing. Joseph Mathieu, Dipl.-Ing. Franz Hildebrandt

By Prof. Dr.-Ing. Joseph Mathieu, Dipl.-Ing. Franz Hildebrandt (auth.)

1.1 Anlaß und Zweck Ein Wesenszug unserer Zeit ist das menschliche Leistungsstreben nach höherer Wirksamkeit der Handlungen zur Sicherung und Erweiterung der Existenzgrundlagen. Mit geringerem Aufwand sollen ständig bessere Mittel für die Gestaltung der Umwelt geschaffen werden. Die vom Intellekt in zweckgerichtetem Denken zu entwickelnden Maßnahmen in diesem Bemühen sind Gegenstand der Rationalisierung. Die industrielle Entwicklung hat zu sozialen Verschiebungen und tiefge­ henden Veränderungen im Bereich der menschlichen Tätigkeiten geführt. Ihr besonderes Merkmal ist das Zurückgehen der körperlichen Arbeitsan­ teile und die Zunahme der geistig-seelischen Belasturtgen im Berufsleben. Der sogenannte Geistesarbeiter sieht sich ständig höheren Anforderungen gegenübergestellt. Die Forschungsaufgaben der Rationalisierung verlagern sich zwangsläufig in der gleichen Entwicklungsrichtung, wenn ihr Schwerpunkt immer auf den Schaffensvorgängen mit den größten Auswirkungen auf unser gesamt­ wirtschaftliches Geschehen liegen soll. Unter ihnen nimmt das geistig­ schöpferische Gestalten im technischen Konstruieren einen besonderen Rang ein. Seine geistigen Vorleistungen für materiell herzustellende Er­ zeugnisse sind notwendige Voraussetzung für die industrielle Fertigung. Das Konstruieren gehört - insbesondere durch seine Mittlerfunktion zwischen technischer Grundlagenforschung und praktischer Nutzanwendun- zu tten wichtigsten Wegbereitern des technischen Fortschritts. Die wirt­ schaftliche Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und im großen auch der Nationen hängt wesentlich davon ab.

Show description

Read or Download Beitrag zur Verbesserung der Arbeitswirksamkeit in Konstruktionsbüros PDF

Similar german_13 books

Pharmacopoea Helvetica Editio quinta by Max Sido PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Ernst Trüper: Über Milchzucker Vergärende Hefen der Rohmilch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Beitrag zur Verbesserung der Arbeitswirksamkeit in Konstruktionsbüros

Sample text

Die Folge der täglichen Arbeitsverrichtungen soll in sinnvoller Zuordnung zu den Phasen des physiologisch-rhythmischen Organgeschehens stehen. Diese biologischen Funktionen lassen sich an verschiedenen Symptomen feststellen [31J. Die danach aufgestellten Tagesverlaufskurven erlauben Schlüsse über die tägliche Veränderung der Leistungsdisposition. Sie Seite 54 können aber nicht mit dieser identifiziert werden, denn durch Registrie ren singulärer Erscheinungsformen ergibt sich noch keine Abbildung des ganzen Komplexes biologischer Organfunktionen.

Von den verschiedenen systematischen Verfahren verdient das von KESSELRING vorgeschlagene besondere Beachtung [9, 24, 25, 26, 27J. Aus der Wertung und Gewichtung der technischen Eigenschaften des Erzeugnisses ergibt sich die technische Wertigkeit (x), aus der Kostenermittlung unter der Annahme gleichbleibender Kostenproportionalität wird seine wirtschaftliche Wertigkeit (y) ermittelt. Beide Größen werden über orthogonalen Koordinaten aufgetragen. In Abbildung 9 sind als Beispiel vier Entwicklungsstadien (s1 •••• s4) eingezeichnet.

Ing. S. , 12 Tabellen, DM 17,10 HEFT 257 Prof Dr. G. ]. -ln<~. F. J. ,. J. , DM 16,65 HEFT 480 Dr. phi!. K. , DM 23,80 HEFT 517 Pr~f Dr. lied. G. Lehmann und Dr. med. J.

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 4 votes