Download PDF by Professor Dr.-Ing. Hermann Fischer (auth.), Conrad Matschoss: Beiträge zur Geschichte der Technik und Industrie: Jahrbuch

By Professor Dr.-Ing. Hermann Fischer (auth.), Conrad Matschoss (eds.)

Show description

Read Online or Download Beiträge zur Geschichte der Technik und Industrie: Jahrbuch des Vereines Deutscher Ingenieure PDF

Best german_13 books

Get Pharmacopoea Helvetica Editio quinta PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Ernst Trüper: Über Milchzucker Vergärende Hefen der Rohmilch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Beiträge zur Geschichte der Technik und Industrie: Jahrbuch des Vereines Deutscher Ingenieure

Sample text

Maschinen bisher nicht gewonnen, weshalb ich mich auf die Angabe einiger Quellen beschränke 3 ). L. " l J oh n F ord Man· findet in dem etwa r8rg erschienenen großen Werk von Re es 5 ) die Abbildung, Fig. 53, was die L. Becksche Angabe zu bestätigen scheint. Zwei Walzen B C liegen nebeneinander, eine dritte A so darüber, daß das ~ ~· /c __ _::::I(Li hindurchgeführte Blech a b c d "]ji[ . ~ i eine Krümmung erfährt. Fig. 54. Blechbiegemaschine von Hilles & John es o. Von erheblichen Verbesserungen verlautete jahrelang nichts, bis die Hili es & J ohnes Co.

Da er nun an anderer Stelle 4 ) eine Bemerkung macht, als habe der Pharus erst kurz zuvor sein Leuchtfeuer erhalten : Strabo, Geographica, XVII, I, 6, S. 791. A. a. 0. S. r6r. ') Plini us, nat. hist. XXXVI, 12, 83 {r8, r). ') Plinius, nat. bist. V, 31. 1) 2) Beiträge zur älteren Geschichte der Leuchttürme. "Die Insel Pharus, die jetzt durch nächtliches Feuer vom Turme aus den Lauf der Schiffe regelt", vermutet Vei t me yer, daß wohl erst kurz vorher die Befeuerung vorgenomme n worden sei. Seine Behauptung 1), daß Plinius zuerst das Feuer erwähnt, bedarf aber insofern einer Einschränku ng, als bereits der im Jahre 65 n.

815. verbindungenzuläss ig; sie sindals versetzbare Nieter beliebt. Es ist auch vorgeschlagen, die Nieter elektrisch anzutreiben. Bedeutung haben die betr. Maschinen bisher nicht gewonnen, weshalb ich mich auf die Angabe einiger Quellen beschränke 3 ). L. " l J oh n F ord Man· findet in dem etwa r8rg erschienenen großen Werk von Re es 5 ) die Abbildung, Fig. 53, was die L. Becksche Angabe zu bestätigen scheint. Zwei Walzen B C liegen nebeneinander, eine dritte A so darüber, daß das ~ ~· /c __ _::::I(Li hindurchgeführte Blech a b c d "]ji[ .

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 14 votes